AKTUELLE REFERENZEN

Ein breites Spektrum an Kunden vertraut bereits auf unsere Planungs- und Bauleitungskompetenz. Hier finden Sie eine kleine Auswahl unserer bisher realisierten Aufträge.

Notizbuch auf dem Tisch

123

Jahre gemeinsame

Berufserfahrung 

Bohren

27

Erfolgreich durchgeführte Projekte

2DF7484D-09C1-4D39-BE04-78ADBABED8C6.jpeg

1

Familie

Seminargebäude in Albstadt

AET_Albstadt_Nachtbild
AET_Albstadt_Nachtbild

press to zoom
AET_Albstadt_3
AET_Albstadt_3

press to zoom
AET_Albstadt_1
AET_Albstadt_1

press to zoom
AET_Albstadt_Nachtbild
AET_Albstadt_Nachtbild

press to zoom
1/4


Bilder: Agentur Canzler – www.canzler-agentur.de

Informationen folgen.

Die Energieversorgung des Gebäudes erfolgt über einen Fernwärmeanchluss. Kombiniert mit einer Lüftungsanlage mit hocheffizienter Wärmerückgewinnung über Kreuzstrom Wärmetauscher und einer hochgedämmten Gebäudehülle werden die gesetzlichen Vorgaben übertroffen. Zentral angeordnete Steigtrassen und konsequent übereinander liegende Etageverteilerräume ermöglichen kurze Leitungswege, insbesondere für die Strom- und Datenverbindung.
Die Seminar- und Besprechungsräume werden über Deckensegel geheizt und gekühlt. In den Büroräumen kommen konventionelle Flächenheizkörper zum Einsatz. Hohlraum- und Doppelböden in den Seminar- und Etagenverteilerräumen bieten neben hoher Flexibilität auch die Möglichkeit sehr leicht nachzuinstalieren, sollten einmal zusätzlich Strom- oder Datenkabel notwendig sein.

Auftraggeber

Stadt Albstadt

Maßnahmen

Neubau Wohn- und Seminargebäude für die Stadt Albstadt

Technikkonzept

Neubau der erforderlichen H/L/S Technik, Heizung über Fernwärmestation und Fußbodenheizung, Warmwasserbereitung dezentral. Zu- und Abluftanlagen mit WRG und Adiabatik je nach Nutzeranforderung, Vorbereitung für Fernüberwachung und Optimierung der haustechnischen Anlagen.

Hospiz Esslingen

AET_Hospiz_Esslingen_1
AET_Hospiz_Esslingen_1

press to zoom
AET_Hospiz_Esslingen_3
AET_Hospiz_Esslingen_3

press to zoom
AET_Hospiz_Esslingen_2
AET_Hospiz_Esslingen_2

press to zoom
AET_Hospiz_Esslingen_1
AET_Hospiz_Esslingen_1

press to zoom
1/3

Auftraggeber

Stadt Esslingen

Maßnahmen

Informationen folgen.

Technikkonzept

Informationen folgen.

Wohnheim Lebenshilfe

AET_Lebenshilfe_Esslingen_2
AET_Lebenshilfe_Esslingen_2

press to zoom
AET_Lebenshilfe_Esslingen_1
AET_Lebenshilfe_Esslingen_1

press to zoom
AET_Lebenshilfe_Esslingen_3
AET_Lebenshilfe_Esslingen_3

press to zoom
AET_Lebenshilfe_Esslingen_2
AET_Lebenshilfe_Esslingen_2

press to zoom
1/3

Auftraggeber

Stadt Albstadt

Auftraggeber

Lebenshilfe Esslingen

Maßnahmen

Neubau Büro- und Neubau Wohnheim mit 17 Wohneinheiten für die Lebenshilfe Esslingen.

Technikkonzept

Heizung: Fernwärmeübergabestation, Fußbodenheizung Wohnungsübergabestation.

Dezentrale Warmwasserbereitung für alle Gebäudeteile über Wohnungsübergabestationen.

Ausstattung der Einheiten im einfachen Standard.

8 Wohneinheiten, Stetter Bohmen II

AET_Stetter Bohman II_2
AET_Stetter Bohman II_2

press to zoom
AET_Stetter Bohman II_1
AET_Stetter Bohman II_1

press to zoom
AET_Stetter Bohman II_2
AET_Stetter Bohman II_2

press to zoom
1/2

Auftraggeber

Neuapostolische Kirche

Maßnahmen

Neubau eines Wohnhauses mit 8 Wohneinheiten.

Technikkonzept

Planung der erforderlichen H/S Technik, 

Modernes Heizungskonzept mit Luftwasserwärmepumpe und Gasbrennwertkessel und zentraler Warmwasserbereitung über Frischwasserstation.

Ausstattung der Einheiten im einfachen Standard.